Montag, 7. April 2008

Email-Aktion gegen Kohlekraftwerk

Heute habe ich eine Bitte an Euch. In Hamburg-Moorburg soll ein Kohlekraftwerk gebaut werden. Bitte helft mit, dieses zu verhindern. Es macht schließlich wenig Sinn, wenn die Autos zwar umgebaut werden und dadurch weniger das Klima schädigen, dafür aber umso mehr die Umwelt durch neue Kohlekraftwerke belastet wird.

Ein kleiner Auszug der Internetseite vom Bund für Umwelt: unten ist der Direktlink zur Email-Aktion ( www.bund.net )

Kohlekraftwerk kann verhindert werden

Eine Alternative zum Hamburger Kohlekraftwerk ist in Sicht: CDU und Grüne verhandeln über den Bau eines kleineren Gaskraftwerkes; ein erstes Angebot des Ökostrom- Anbieters Lichtblick liegt auf dem Tisch. Das ist eine gute Nachricht für den Klimaschutz, denn im Vergleich zur Kohle würde ein Gaskraftwerk nur halb so viel CO2 ausstoßen. Eine Entscheidung ist in Hamburg jedoch noch nicht gefallen. Deshalb gilt es, die Position des Klimaschutzes weiter zu stärken. Erinnern Sie die Grünen: DER BAU DES KOHLEKRAFTWERKS IST NICHT VERHANDELBAR!

Sorry, this post only in german!

1 Kommentar:

vaterlandslose-gesellen hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.