Freitag, 9. Oktober 2009

Zwei Perlen in gelb/orange

Eigentlich hatte ich versucht, endlich mal eine Blümchenperle hinzubekommen...aber naja, ist wieder alles zerlaufen. Irgendwie klappt das einfach noch net. So ist eben eine gestreifte Perle herausgekommen mit Klarglasüberfang. Irgendwie hat sie ja auch ihren Charme *g. Bei der rechten habe ich mal getestet, wie das mit Verziehaken so funktioniert, also Punkte gesetzt und dann mit dem Haken verzogen im heißen Zustand. Ich fürchte, ich muß noch viel mehr das Punkte setzen üben. Eine Murmelperle hatte ich noch gemacht, aber die ist mir natürlich zerbrochen *grummel. Und dabei sah sie so schön aus *schnief.





Kommentare:

Laenesbärchen hat gesagt…

Jennifer,
auch wenn es mit leid tut, dass es nicht so gefunzt hat, wie Du es Dir gewünscht hast, ich finde die Farben wunderschön und passend zum Herbst.
Kleine Tröster-Grüße aus dem Dorf
Iris

papersun hat gesagt…

Auch ich muss sagen dass die Farben wunderbar sind.
Ich wollte ich könnte so etwas gg

LG Gisela